Ferienhaus zur Dauermiete

Ab 2022 haben Sie die Möglichkeit, Ihr persönliches Ferienhaus auf einem Wassergrundstück von Ostern bis Oktober dauerhaft zu mieten:

  • nur gute 100 km von Berlin entfernt 
  • und gute 200 km von Hamburg
  • mit Boot (eigenes oder gemietet)

Vorteile:

  • Anreise jederzeit
  • Ihr Ferienhaus und Ihr Grundstück sind für Sie vorbereitet: sauber, gepflegt, bezogene Betten, gefüllter Kühlschrank
  • sofortiger Start in Ihre Freizeit / in Ihren Urlaub / in Ihr Wochenende 
  • keine lästige Suche mehr nach einer Unterkunft
  • Sie müssen sich um nichts kümmern: Putzen, Rasen mähen, Reparaturen am Gebäude, Einkauf, Post von Behörden (Wasserwirtschaftsamt, Finanzamt, Versicherung, GEZ usw) ... alles ist bereits erledigt

Konditionen:

  • flexible Jahresverträge von Ostern bis 31. Oktober
  • Übernahme der Kosten wie GEZ, Steuern, Versicherung, Abfall, Wasser

  • Inklusive
    • monatliche Reinigung Ihres Ferienhauses
    • Fenster reinigen 2 x pro Jahr
    • monatlicher Wechsel der Bettwäsche
    • wöchentlicher Wechsel der Handtücher
    • laufende Grundstückspflege
    • anfallende Reparaturarbeiten am Gebäude

  • Optional
    • Bootsliegeplatz
    • Nutzung eines motorisierten Angelbootes
    • zusätzliche Reinigungen Ihres Ferienhauses
    • zusätzliche Wäschewechsel
    • gefüllter Kühlschrank bei Anreise nach Ihrer Einkaufsliste

  • zusätzliche Kosten
    • Energie nach Verbrauch

  • Mieter
    • max. zwei Personen ab 45 Jahre
    • Tagesbesucher sind gern gesehen, Übernachtungen nach Absprache

Testen Sie an einem Wochenende Ihr Ferienhaus (Probewohnen). Die Mietkosten für diese beiden Nächte werden Ihnen bei Abschluss eines Vertrages angerechnet.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

 

Langzeitmiete eines Ferienhauses am See in der Mecklenburgischen Seenplatte