Ferienhaus am See

Feriendorf in MV in ruhiger Lage und sehr privat zwischen Wasser und Wald

Ferienanlage MV, Havel, Stege, Familienurlaub
Ferienhaus, Feriendorf, Ferienanlage, Ferienpark MV Mecklenburg Seenplatte Wesenberg

Kleines Feriendorf mit nur acht Ferienhäusern auf einem Wassergrundstück an der "Alte Havel" mit eigenen Stegen, Kinderspielplatz, Lagerfeuerstelle - nur 150m bis zur Badestelle am See

sehr ruhig, sehr privat 

perfekt für Familien, Angler, Paddler, Naturliebhaber, Ruhesuchende

 

Jedes Ferienhaus verfügt über eine eigene Terrasse mit einem kleinen, nur von Ihnen genutztem Grundstück (Wiese), modernen und bequemen Gartenmöbeln und einem Grill. Zudem ist Ihr Grundstück durch hohe Hecken vor neugierigen Blicken geschützt.


Angeln in MV ohne Angelschein - mit Boot

Angeln ohne Angelschein, Angelurlaub MV, Zander angeln

 

  • Angelurlaub in MV 
  • Angeln ohne Fischereischeinprüfung 
  • direkt an der Havel und am See
  • Angelboote (auch mit führerscheinfreiem Motor) vorhanden 
  • viele weitere Seen in nächster Umgebung
  • Hecht, Karpfen, Zander, Barsch
  • mehr Informationen gibt es hier

Gästebucheinträge 2017


Urlaub MV, Ferienhaus mit Steg am Wasser, Ferienanlage Wesenberg

Ihr Feriendorf Drewensee im Überblick

  • kleines Feriendorf auf einem Wassergrundstück (40 m Uferlänge) mit acht Bungalows und einem großen Gemeinschaftsraum
  • kein Haus ist weiter als 70 m vom Wasser entfernt
  • absolut ruhig im Herzen der Mecklenburgischen Seenplatte gelegen
  • zwischen einem großen Wald und der "Alten Havel" - nur fünf Minuten zu Fuß zur gepflegten Badestelle am Drewensee
  • mehrere eigene Stege - Kanu und Boote (Angelboote auch mit Motor) können vor Ort geliehen werden
  • Ferienhaus mit allem nötigen Komfort - für maximal vier Personen - mit großer eigener Terrasse mit bequemen und modernen Gartenmöbeln und Grill
  • große Sonnenwiese am Wasser, große gemeinschaftliche Terrasse in der Sonne
  • Lagerfeuerstelle, Kinderspielplatz, Räucherofen, Sonnenliegen
  • perfekt auch für Wasserwanderer: kleiner Shop, Frühstück im Feriendorf, Abendessen z. B. in der "Alten Schmiede" in Ahrensberg - fünf Minuten zu Fuß vom Feriendorf entfernt
  • Brötchenservice - täglich frische Zubereitung im hauseigenen Backofen (Mai bis Anfang September)
  • Zelten möglich
  • gemeinschaftliche Nutzung von Waschmaschine und Trockner
  • Nebenkosten (Wasser, Endreinigung) inklusive, Energiekosten werden nach Verbrauch abgerechnet 
  • WLAN kostenlos
  • absolute Ruhe, mitten in der Natur, sauberer See, großer Wald, tägliches Vogelgezwitscher, freier Sternenhimmel 
  • Baden, Schwimmen, Wandern, Paddeln, Angeln, Fahrrad fahren
  • nur eine Stunde von Berlin entfernt
  • Fahrradverleih von hochwertigen Markenrädern
  • im Nachbarort Wesenberg (4km) befindet sich ein sehr gut sortiertes Angelgeschäft - absolut empfehlenswert

Urlaub Mecklenburger Seenplatte Ferienhaus

Montag: Ankunft - Sonne auf der eigenen Terrasse genossen und "Durchschnaufen"

Wesenberg Ferienhaus, Urlaub am Wasser

Dienstag: Erholung und Entspannung, Aktivitäten geplant


Urlaubszeit = Lesezeit, MV

Mittwoch: Lesen - die kostenlose Bibliothek des Feriendorfes genutzt

Paddeln in Mecklenburgische Seenplatte

Donnerstag: das erste Mal eine Paddeltour gewagt - mit "Paddel-Virus" angesteckt :)


Paddeltour, Woblitzsee, Wesenberg, Kanu leihen

Freitag: Paddeltour durch die unglaubliche "Schwaanhavel" mit unseren Ferienhaus-Nachbarn

Baden am Drewensee, MV

Samstag: Baden gewesen - früh, mittags, abends - zum Glück ist die Badestelle nur drei Minuten entfernt


 

Am Sonntag: Abreise :(

Fazit: Urlaub war hier viel zu kurz. Gleich für das nächste Jahr zwei Wochen im "Feriendorf Drewensee" gebucht.

Unser Plan: vier Tage paddeln, drei Tage radeln, drei Tage Kultur in Neustrelitz und Umgebung genießen, einen Tag Berlin-Besuch, drei Tage "nichts-tun" und faul sein mit Lesen und Baden,

einen Tag golfen gehen, einen Tag vielleicht auch mal angeln versuchen?, einen Tag unbedingt zur Ostsee - verflixt - 14 Tage sind zu wenig


Und wo kommen Sie her?

Urlaub MV Ferienhaus Mecklenburger Seenplatte

Mit einem Pin zeigten uns in diesem Jahr viele unserer Gäste, wo ihr Heimatort ist.

 

Die meisten kamen aus Berlin / Brandenburg, Sachsen, Schleswig-Holstein und Nordrhein-Westfalen.

 

Mit 818km hatte Familie R. aus Forbach im Schwarzwald die weiteste Anreise innerhalb Deutschlands; dicht gefolgt von Familie T. aus Kempten im Allgäu mit 790km.

 

Die geringste Entfernung mit 46km hatten mehrere Gäste, die in Neubrandenburg wohnen. 

 

Wir freuten uns, dass wir Gäste aus Österreich, Schweiz, Holland, Spanien und England in der wunderbaren Mecklenburger Seenplatte begrüßen durften.



Ihr Feriendorf Drewensee verfügt über mehrere eigene Stege mit über 40 m Uferlänge. Nachmittags und abends scheint hier die Sonne. Boote (z. B. zum Angeln - auch mit Motor) und Kanu's (Kajak und Canadier) können Sie vor Ort mieten.


"Pfingsten 2018" ist Ihr "Feriendorf Drewensee" bereits komplett ausgebucht - zum "Herrentag 2018" sind noch zwei Häuser frei.


Nur fünf Minuten zu Fuß durch den Wald zur großen und gepflegten Badestelle "Drewensee"


Angeln, Paddeln, Schwimmen, Radfahren, Wandern, Inlinern, Lagerfeuer, Grillen


Ihr kleines Feriendorf - zwischen Wald und Wasser ruhig an einer Sackgasse gelegen